Schloss Montabaur
Westerwaldkreis
Abtei Michaelsberg
Siegburg
Kranhäuser und Kölner Dom
Schloss Drachenburg und Bonn

Detektei Veritas-Siebigteroth Investigation GmbH

Der Betrieb als Tatort

Viele Unternehmen unterschätzen noch immer die Gefahr, die aus den eigenen Reihen droht. Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass mehr als ein Drittel der deutschen Mittelständler in den vergangenen Jahren schon einmal Opfer von kriminellen Mitarbeitern geworden sind. Die Zahl der „Innentäter“ im Unternehmen steigt stetig und die Delikte reichen von der einfachen Verletzung der Arbeitspflichten bis hin zu schwersten Straftaten.

Unternehmensverantwortliche sind sich über die Risiken im Allgemeinen im Klaren, halten das eigene Unternehmen aber nicht für gefährdet und vertrauen auf ihr Gefühl und die meist schon langjährige und persönliche Zusammenarbeit. Ein schwindendes Unrechtsbewusstsein und abnehmende Loyalität der Mitarbeiter zeigt aber, dass nicht jeder Angestellte dieses Vertrauen verdient.

Diebstahl, Betrug, Unterschlagung oder Betriebsspionage, das Betätigungsfeld von unzufriedenen oder in Bedrängnis geratenen Mitarbeitern ist breit gefächert und die durch Ermittlungsbehörden registrierten Schäden zeigen auf, dass keine Branche davor gefeit und die Dunkelziffer groß ist.

Mitarbeiterkriminalität hat viele Gesichter und kann sich ebenfalls negativ auf das Betriebsklima auswirken. Der Einsatz von Detektiven ist sehr vielschichtig und umfasst nahezu alle Bereiche. Deshalb finden Sie hier nur einige Auszüge der möglichen Einsatzgebiete.

 

Observation von Aussendienstmitarbeitern Abrechnungsbetrug/Spesenbetrug

 Angestellte Außendienstmitarbeiter erhalten meist ein erfolgsunabhängiges Grundeinkommen. Oft wird so ein Mitarbeiter erst auffällig, wenn die Zielvorgaben über einen langen Zeitraum nicht mehr erreicht werden oder starke Umsatzrückgänge auffallen.

Weiterlesen ...

Ermittlungen bei Sabotage durch Wirtschaftsermittler Sabotage im Unternehmen

 In diesem Bereich gibt es kein direktes Täterprofil, da die in Betracht kommenden Tätergruppen sehr unterschiedlich sind.

Weiterlesen ...

Ermittlungen durch Privatdetektive bei Lohnfortzahlungsermittlungen Lohnfortzahlungsbetrug

 Der Lohnfortzahlungsbetrug, auch „Blaumachen“ genannt, ist eine der häufigsten Formen des entschuldigten Fernbleibens im Arbeitsleben und führt zu immensen volkswirtschaftlichen Schäden für die Unternehmen.

Weiterlesen ...

detektei koeln wahrheit Diebstahl im Unternehmen

 Jeder vierte Beschäftigte hat nach einer Umfrage bereits einen Diebstahl im Unternehmen begangen oder zumindest in Erwägung gezogen.

Weiterlesen ...

 ArbeitszeitbetrugErmittlungen für Arbeitgeber durch Detektive

 Automatische Zeiterfassungssysteme sind aus dem modernen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Sie bieten aber nicht nur Vorteile sondern auch Gefahrenquellen.

Weiterlesen ...